Makasutu Forest

Am 17. März unternahmen wir einen weiteren Tagesausflug. Heute führte uns der Weg zum Makasutu Forest. Auf der Strecke lag ein Tiermarkt, dem wir zuerst einen Besuch abstatteten.
Im Wald angekommen begegneten uns bei der Wanderung durch den Wald eine Unmenge von Affen und verschiedene Vögel.
Unterwegs besuchten wir einen alten Medizinmann in einer Hütte mitten im Wald. In einer "Palmweinfabrik" erklärte man uns dessen Herstellung und zeigte das Erklimmen einer Palme nur mit bloßen Füßen und einer Schlinge um die Hände. 
Danach stiegen wir in Einbaum-Boote und fuhren gemächlich durch den Mangrovenwald.
Am Ende gabe es in einem Freiluftrestaurant ein leckeres Mittagsbuffet und ein kleines Kulturprogramm rundete den schönen Tag ab.

Gegen 16 Uhr waren wir zurück im Hotel und genossen das Baden im Meer und das leckere Abendessen.