Mitten im Regenwald

22./23. Januar
Zu zweit ließen wir uns mit einem Boot in 3,5 Stunden über den Grenzfluss Rio Colorado nach Puerto Viejo fahren. Auf der Fahrt mussten wir an der Grenze zu Nicaragua das Boot verlassen, uns anmelden und durften danach weiterfahren. Wir sahen riesige Krokodile aus unmittelbarer Nähe. Anschließend wurden wir mit einem Jeep in drei Stunden über sehr holprige Wege zur "Laguna del Lagarto Lodge" gebracht.
Sie gehört einem Deutschen, der hier ein Areal von 500 Hektar Regenwald gekauft hat und mitten in der Natur eine Lodge gebaut hat, die ein Paradies für Naturliebhaber ist.
Hier konnten wir viele Vögel aus der Nähe beobachten, vor allem verschiedene Tukane.
Auch die geführte Wanderung durch den Regenwald war sehr interessant. Die abendliche Fütterung der Kaimane war auch imposant. Zweimal fuhren wir beide allein mit einem Kanu auf einem kleinen einsamen See., wo wir nur die verschiedenen Laute der Tiere hörten. Das gehörte zu den schönsten Erlebnissen dieser Reise.