Argentinien vom Norden bis ans Ende der Welt

Argentinien - wir kommen!

Hier die Stationen unserer Reise:

tl_files/reiseberichte/argentinien/argentina_map.jpg

Donnerstag, 10. Januar 2008

Bis zu diesem Zeitpunkt hatten wir wenig Vorstellungen, was uns in Argentinien erwarten wird – um so gespannter waren wir auf dieses südamerikanische Land.

Nach einem laaaaangen Flug von Leipzig über Frankfurt – Madrid landeten wir am Freitag früh um 6.30 Uhr in Buenos Aires, wo Sonia, unsere argentinische Reiseleiterin schon auf uns wartete.
Doch leider fehlte das Gepäck von einem Ehepaar aus unserer Gruppe.
So vergingen über zwei Stunden des Wartens bis Sonia endlich die Vermisstenanzeige unter Dach und Fach hatte, denn es stellte sich heraus, dass viele Touristen auf ihre Koffer warteten. Wir vertrieben uns die Wartezeit mit einer heißen Schokolade für 8$ ($ - mit einem senkrechten Strich - ist das landesübliche Währungszeichen für Peso und nicht etwa US Dollar...)

Das fing ja gut an ...